Suche Seitensprung in der Schweiz

Sie sind hier:  >>> Startseite 

Erotische Seitensprünge finden

Ein Seitensprung ist ein Erlebnis, es ist etwas Besonderes und es ist für einen jeden Menschen ein Abenteuer der Superlative. Er weckt nicht mehr nur die Neugierde in einem, sondern bringt vor allem, das Kribbeln und Prickeln zurück. Aus diesem Grund ist für die meisten Menschen ein Seitensprung die einzige Lösung, um in das oftmals so triste Leben ein wenig Abwechslung zu bringen. Jedoch ist dieser auch mit einem gewissen Risiko und nicht zuletzt auch mit Konsequenzen verbunden. Im Großen und Ganzen ist es die Seltenheit, dass dieser für einen Seitenspringer das Ende einer Beziehung bedeutet. So lang, wie es sich bei einem Seitensprung um ein persönliches kleines Geheimnis handelt, mag dies auch so sein.

 

Hier anmelden:

Seitensprung online suchen

 

Damit ein Seitensprung nicht an das Tageslicht gelangt, kann man sich sicher sein, dass man hierbei einmal mehr darauf achten muss, dass die Diskretion eine immense Rolle spielt. So scheint bei einem Seitensprung, wie zum Beispiel auch bei einem Umzug, die Planung und die damit verbundene Organisation das A und O zu sein. Es ist nicht selten, dass ein Seitensprung recht spontan von statten geht und somit eine genaue und vor allem detailreiche Planung nicht möglich ist. Setzt man sich jedoch schon lange mit einem Gedanken in dieser Art und Weise auseinander, sollte man sich auch die Zeit nehmen, um diesen mehr und mehr auszubauen und hierbei auch sämtliche Gefahren einzudämmen. Immerhin bringt ein Seitensprung eine Vielzahl von Besonderheiten mit sich und gerade diese sind es, die auf der einen Seite die Planung in den Vordergrund stellt und zum anderen eben auch das gewünschte Abenteuerfeeling mitbringt.

 

Die Versuchung des Seitensprungs

Manchmal kann man einfach nicht anders- egal wie sehr man den eigenen Partner liebt und schätzt und wie glücklich man eigentlich mit diesen ist. Manchmal, da kann man einfach wirklich nicht anders als an einen Seitensprung zu denken. Das hat bisweilen eigentlich gar nichts mit den Gefühlen zum Partner zu tun, denn das man diesen liebt und auch braucht steht oftmals vollkommen außer Frage. Nein, irgendwie ist es einfach in diesen Momenten so das die Hormone überkochen und man einfach mal wieder eine Art Selbstbestätigung braucht. Vielleicht weil man sich unbewusst in der Beziehung eingeengt fühlt, vielleicht weil eine Unzufriedenheit an einen nagt- die Gründe warum man mit dem Gedanken an einen Seitensprung spielt, können wahrlich verschieden sein und lassen sich bisweilen auch gar nicht richtig beim Namen nennen.

Es ist einfach ein Gefühl, eine Emotion vielleicht auch ein Gedanke der einen veranlasst sich einem Seitensprung zuzuwenden. Natürlich so, dass der Partner dies nicht mitbekommt. Denn eines ist gewiss, wenn man selbst nicht weiß warum man sich nach einem erotisches Abenteuer sehnt und diesen Wunsch nicht erklären kann, dann wird der Partner dies vermutlich noch weniger verstehen. Daher sollte man sich eines klar vor Augen führen: Man muss nicht immer verstehen warum man etwas unbedingt will oder warum einen der Gedanke an Sex beherrscht. Aber man muss definitiv immer so handeln, dass man niemand anderen verletzt. Daher sollte ein Seitensprung auch immer geplant und organisiert werden und niemals mit Kollegen, Freunden oder Nachbarn begangen werden.